Wie man Musik von Ihrem Handy zu Ihrem Auto spielt Stereoanlage

Mit all der Vielfalt der Möglichkeiten, Audio auf Ihrem Handy wiederzugeben, möchten Sie definitiv auch eine einfache Möglichkeit, Ihre Musik und/oder Podcasts in Ihrem Auto zu genießen. Aber was ist der beste und einfachste Weg, dies zu tun?

In diesem Artikel untersuchen wir Ihre Möglichkeiten, um musik vom handy im auto hören zu können, egal wie alt oder neu es ist.

Die universelle Option: Bluetooth FM Sender

Fast jedes moderne Auto verfügt über ein FM-Radio und eine Zigarettenanzünder-/Steckdose, die Sie kombinieren können, um Ihre Musik über einen FM-Sender abzuspielen. Dies ist eine gute Option, da die Geräte relativ preiswert und einfach einzurichten sind.

  • Funktionieren FM Transmitter Apps? So senden Sie Radio von Ihrem Telefon aus
  • Funktionieren FM-Sender-Apps? Und wie sonst können Sie Radio von Ihrem Handy aus senden? Hier ist, was du wissen musst.

    Die genaue Einrichtung variiert je nach Gerät, aber diese Sender werden normalerweise an die Steckdose angeschlossen und über Bluetooth mit dem Telefon verbunden. Nachdem Sie das Gerät auf einen unbenutzten FM-Sender in Ihrer Nähe eingestellt haben, können Sie den Ton Ihres Telefons über Ihr Autoradio wiedergeben.

Ich habe dieses Coocheer-Modell in meinem alten Auto verwendet und es hat gut funktioniert, aber dieses Modell von Nulaxy bietet viel mehr für Ihr Geld. Es verfügt über einen Bildschirm, der die Namen der Songs anzeigt, sowie eine Hilfsbuchse, um Ihnen mehr Spieloptionen zu bieten.

Nulaxy Wireless In-Car Bluetooth FM Transmitter Radio Adapter Car Kit W 1.44 Zoll Display unterstützt TF/SD Karte und USB Autoladegerät für alle Smartphones Audioplayer
Nulaxy Wireless In-Car Bluetooth FM Transmitter Radio Adapter Car Kit W 1.44 Zoll Display unterstützt TF/SD Karte und USB Autoladegerät für alle Smartphones Audioplayer

Dies ist eine großartige Allroundoption, wenn Ihr Auto nicht über Bluetooth oder einen eingebauten Zusatzanschluss verfügt. Je nach Anzahl der FM-Sender in Ihrer Nähe und dem von Ihnen gekauften Gerät kann die Audioqualität jedoch variieren.

Bluetooth

Für ältere Autos: Kassettenadapter

Wenn Ihr Auto alt genug ist, dass es noch einen Kassettenspieler enthält, können Sie das für die Wiedergabe von Audio von Ihrem Handy nutzen. Kassettenadapter sind Grundgeräte in Form einer Kassette und beinhalten auf der Außenseite ein Audiokabel.

Sie schließen den Adapter einfach an Ihren Kassettenspieler an und verbinden Ihr Telefon über das mitgelieferte 3,5-mm-Hilfskabel. Spielen Sie dann von Ihrem Handy aus, was Sie möchten, und Sie werden es über die Stereoanlage Ihres Autos hören.

Die Bewertungen für diese Adapter sind unterschiedlich, aber dieser Kassettenadapter von Insten sollte gut funktionieren und wird die Bank nicht beschädigen.

Im Vergleich zu FM-Sendern haben Kassettenadapter nicht viele Vorteile. Die Audioqualität von Kassetten ist nicht besonders gut, und Sie haben ein Hilfskabel, das um Ihren Armaturenbrett hängt. Außerdem verfügen einige neue Handys wie das iPhone 7 und neuer nicht einmal über einen 3,5-mm-Anschluss, was diese Option nutzlos macht.

Wir empfehlen die Verwendung eines Kassettenadapters nur dann, wenn Ihr Zigarettenanzünder-/Versorgungsanschluss nicht funktioniert oder wenn Sie mit einem FM-Sender kein klares Signal erhalten können.

Für Zuverlässigkeit: Hilfskabel und Anschlüsse

Die meisten modernen Autos verfügen über eine 3,5-mm-Hilfsbuchse, entweder am oder unter dem Stereo-Gerät. Auf diese Weise können Sie ein Kabel vom Kopfhöreranschluss Ihres Geräts direkt in Ihre Stereoanlage einstecken. Spielen Sie von dort aus einfach jeden Ton auf Ihrem Handy ab, den Sie durch Ihr Auto hören möchten.

Hilfs-Audio klingt klarer als die Kassetten- und FM-Senderoptionen. Natürlich wird dies nicht funktionieren, wenn Ihr Gerät keine 3,5-mm-Buchse hat. Aber wenn sowohl Ihr Auto als auch Ihr Telefon über eine Stereo-Buchse verfügen, ist es eine einfache Möglichkeit, Audio ohne großen Aufwand abzuspielen, wenn Sie nichts gegen ein Kabel haben.

Wenn Sie noch kein Hilfskabel haben, sollte Ihnen dieses hochwertige von Anker gut tun.

Anker 3,5 mm Premium-Audiokabel (1,2 m) AUX-Kabel für Kopfhörer, iPods, iPhones, iPads, Heim-/Autostereoanlagen und mehr (schwarz)
Anker 3,5 mm Premium-Audiokabel (1,2 m) AUX-Kabel für Kopfhörer, iPods, iPhones, iPads, Heim-/Autostereoanlagen und mehr (schwarz)

Für mehr Komfort: Bluetooth-Audio

Selbst wenn Sie keine Zusatz-Buchse auf Ihrem Handy haben, haben neuere Autos Sie mit integriertem Bluetooth abgedeckt. Schließen Sie Ihr Handy einfach an den Bluetooth-Anschluss Ihres Autos an, wie Sie es von jedem anderen Gerät gewohnt sind, und Sie können Medien von jeder beliebigen Anwendung abspielen.

Abhängig von Ihrem Fahrzeug können Sie möglicherweise Ihre Medien steuern und Songinformationen auf dem Display anzeigen. Bluetooth ist praktisch, da sich Ihr Handy nach dem Koppeln automatisch mit Ihrem Auto verbindet, um ein einfaches Streaming zu ermöglichen. Es hat auch den Vorteil, dass man freihändig telefonieren kann, was mit einem Hilfskabel nicht funktioniert, da der gesamte Ton in die Stereoanlage gelangt.

Die Qualität von Bluetooth-Audio wird jedoch wahrscheinlich schlechter sein als die von einem Hilfskabel.

Das Beste aus allen Welten: USB-Eingang